glocken-panorama-1

Was ist das Stadtglüüt?

 

Das Stadtglüüt ist eine konzertante Klanginstallation mit den Stimmen aller 69 Winterthurer Kirchenglocken.  Es findet zur Zeit jeweils am Neujahrstag auf dem Kirchplatz in der Winterthurer Altstadt statt.

Auch das kommende Jahr wird mit neuen Glockenkompositionen eingeläutet. Klaus Grimmer setzt die verschiedenen Klangfarben der einzelnen Glocken zu neuen schillernden Musik-Bildern zusammen.

Die einzelnen Sätze dieser Suite bleiben zwar dem originalen Glockenklang verpflichtet, führen ihn aber in neue Dimensionen. Die Zuhörenden erleben, wie Kirchglocken gleichsam aus ihren Türmen herabsteigen, um miteinander zu neuen Ufern aufzubrechen.